Die MBS GmbH ist ein mittelständiges Sanierungsunternehmen, welches seit 1997 aktiv am wirt- schaftlichen Leben teilnimmt.
 


Zahl der durchschnittlich beschäftigten Arbeitnehmer:

  

  Jahr  

kaufm.Angest.

gewerbl. Mitarbeiter

   Umsatz

1998

2

12

1,4 Mio DM

1999

2

14

1,3 Mio DM

2000

2

16

2,0 Mio DM

2001

2

16

3,0 Mio DM

2002

2

20

1,6 Mio EUR

2003

2

20

1,7 Mio EUR

2004

2

20

1,5 Mio EUR

2005

2

20

1,75 Mio EUR

2006

2

19

1,4 Mio EUR

2007

1

12

1,2 Mio EUR

 

Techn. Ausrüstung für die Ausführung der Leistung:

Grundausstattung nach § 39 GefStoffV; zusätzliche Geräte werden gemietet, es kommt ausschließlich BIA-getestetes Material mit K1- Zulassung und entsprechenden Zertifikaten zum Einsatz.

 

Für die Leitung und Aufsicht vorgesehenes techn. Personal:

Drei Aufsichtsführender mit Bescheinigung der Sachkunde gemäß TRGS 519
 und Bescheinigung der Sachkunde für die Sanierung von Gebäudeschadstoffen
wie PCB, PAK, PCP, Lindan und Formaldehyd.

 

Eintragung in das Berufsregister:

Zulassung nach § 39 GefStoffV für Unternehmen zur Durchführung von Abbruch- und Sanierungsarbeiten an oder in bestehenden Anlagen, Bauten oder Fahrzeugen, die schwach gebundene Asbestprodukte enthalten.

Bescheid Nr.: 0/G39/(1) 0019/97 vom 18.08.1997 des Amtes für Arbeitsschutz Gera –   Staatliche Gewerbeaufsichtsbehörde

Mitglied der BAU- Berufsgenossenschaft Frankfurt/Main

Mitgliedsnummer: 9810086723